Sie finden kreative Schreib-Apps, Grammatik-Checking-Apps, Textverarbeitungsprogramme, Mindmaps, Karteikarten, Buchschreibprogramme und Produktivitätstools. Mit der kostenlosen «Community»-Version von Bibisco können Sie zwischen sechs verschiedenen Bildschirmen navigieren, um die Elemente Ihres Romans zu organisieren und zu erweitern. Der Architekturbildschirm (oben) ist vielleicht der einzigartigste Teil dieser Software, mit Notecards für Ihre Prämisse, Einstellung und Fabula. Hier können Sie Narrative Threads erstellen und artikulieren, wie sie miteinander verbunden sind, und sie dann mit Ihren «Szenen»-Notizkarten ausgestalten. Für alle Autoren gibt es viele Schreibprogramme, Software und Tools. Sie können auch kostenlose Buchschreibprogramme finden, die für jedes Buchprojekt sehr gut funktionieren. Die gute Nachricht ist, dass Autoren Hemingway Editor verwenden können, um ihre Schreib- und Selbstbearbeitungsfähigkeiten zu verbessern. Fügen Sie Ihren Text in die Anwendung ein und es wird Vorschläge zum Entfernen eines unnötigen Wortes hier und da wie Adverbien oder Tautologie bieten. Scribus ist eine kostenlose Open-Source-Plattform, mit der Sie umfangreiche, professionelle Layouts für alles erstellen können, von One-Pager bis hin zu Magazinen. Während es ein wenig lernen muss, um loszulegen, ist Scribus sowohl einfacher zu bedienen als auch billiger (da es kostenlos ist!) als Tools wie Adobe InDesign. Ja, Freiheit könnte eine schwierige Anpassung für jemanden sein, der nicht an jede Art von Disziplin gewöhnt ist, selbst auferlegt oder auf andere Weise – aber hey, wir sind Schriftsteller.

Wir alle brauchen manchmal ein wenig harte Liebe, um uns in Schwung zu bringen. In diesem Sinne gibt es keine Buchschreibsoftware, die effektiver ist als Freedom. Es gibt so viele Open-Source- und Freie-Software-Alternativen für eine Textverarbeitung, Buchschreiben, Kurzgeschichtenschreiben sowie Rechtschreib- und Grammatikkorrektur-Tools. Angenommen, Sie sind ein Entwickler, der einen Blogbeitrag für andere Entwickler schreibt. Es ist wahrscheinlich in Ordnung – und erwartet –, die branchenspezifischen Wörter (Jargon) zu verwenden, die Sie jeden Tag in Ihrer Rolle verwenden. Wenn Sie jedoch ein Entwickler sind, der eine Erklärung für Nicht-Entwickler schreibt, kann die Verwendung des täglichen Fachjargons Ihr Publikum verwirren und verfremden. Ich kaufte Prowritingaid für das Word-Add-In, aber fand eines der wichtigsten Features, die Möglichkeit, Berichte anzupassen, funktioniert nicht. Die Kontaktaufnahme mit dem Support-Team führte zu Versprechungen einer Untersuchung, gefolgt von nichts. Eine Erinnerung führte zu einem Versprechen, dass das Problem an einen Entwickler weitergegeben werden würde, der in Kontakt sein würde, dann nichts. Wenn Sie möchten, dass es mit Word funktioniert, schauen Sie woanders hin oder sie zahlen für ein nicht-funktionales Produkt ohne Unterstützung! Sie sind beide ideale kleine Apps zum Schreiben von Blogs oder kurzen Artikeln. Und während dies Google Drive zu einem großartigen Tool für jede Art von Schreiben macht, wo es wirklich auffällt, ist es mit seinen kollaborativen Funktionen. Mit wenigen Klicks können Sie Ihr Dokument für andere freigeben und ihnen Anzeige-, Bearbeitungs- oder Kommentarberechtigungen erteilen.